MUSIKDORF ERNEN FESTIVAL 2017

MUSIKDORF ERNEN FESTIVAL 2017

GÉZA ANDA FESTIVAL 2016

HORTENSE ANDA

HORTENSE ANDA-BÜRLE

Teilnehmer

Tomomi Okumura#

Tomomi Okumura

  • Tomomi  Okumura
  • Japan
  • Alter:
  • keine Angabe
  • Profilaufrufe: 2727
  • Concours (Platzierung): 2006 (3.)
Über mich:

Tomomi Okumura wurde 1978 in Hamamatsu (Japan) geboren.  Mit vier Jahren erhielt sie ihren ersten Klavierunterricht. 1997 begann sie ihr Studium an der Staatlichen Universität für bildende Künste und Musik Tokyo bei Professorin Mieko Harimoto. Nach der Graduation in Japan setzte sie das Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin bei Professor Georg Sava fort. 2008 legte sie das Konzertexamen mit Erfolg ab.

 

Tomomi Okumura machte ihre erste Wettbewerbserfahrung 1992 mit dem 1. Preis des japanischen Musikwettbewerbes für Studenten. 1998 gewann sie den 1. Preis der Paderewski International Piano  Competition in Polen, 2002 den 2. Preis des Klavierwettbewerbs der Renate Schorler-Stiftung in Berlin, 2005 den 3.Preis des Internationaler Klavierwettbewerbs in Köln. 2006 wurde ihr der  3. Preis beim Concours Géza Anda zugesprochen.

 

Klavierabende und Kammermusikkonzerte gab sie u.a. in Deutschland,  Japan, Polen, Oesterreich, Tschechien, Kuwait, Brasilien und in der Schweiz. Sie konzertierte u.a. mit den Orchestern von Nagoya, Kanagawa und Hamamatsu sowie mit den Brandenburger Symphonikern, dem WDR-Orchester Köln, dem Musikkollegium Winterthur, der Mährischen Philharmonie und dem Tonhalle- Orchester Zürich.

 

Seit 2011 unterrichtet sie in Kunitachi College of Music und hat gleichzeitig seit 2012 einen Lehrauftrag an der Universität für bildende Künste und Musik Aichi.

 

> www.tomomiokumura.com

Medien

Kein Medium gefunden.

Gruppen

Der Benutzer ist noch kein Mitglied einer Gruppe.

Favoriten

Der User hat keine Favoriten.

News & Termine

Keine Blog-Einträge gefunden.