MUSIKDORF ERNEN FESTIVAL 2017

MUSIKDORF ERNEN FESTIVAL 2017

GÉZA ANDA FESTIVAL 2016

HORTENSE ANDA

HORTENSE ANDA-BÜRLE

Teilnehmer

Sergey Koudriakov#

Sergey Koudriakov

  • Sergey Koudriakov
  • Russische Föderation
  • Alter:
  • männlich
  • Profilaufrufe: 2511
  • Concours (Platzierung): 2006 (1.)
Über mich:

„In der Persönlichkeit des aus Moskau stammenden Pianisten Sergey Koudriakov verbinden sich beste russische Klaviertradition mit einem ausgeprägten Sensorium für weiche, nachdenkliche, sehnsuchtsvolle Ton- und Klangempfindungen. Im Verlauf des Zürcher Concours Géza Anda überzeugte, ja bewegte er Publikum und Juroren mit einer leuchtenden, in den lyrischen Passagen wie weltabgewandten Deutung der drei späten Klavierstücke von Franz Schubert (D 946)“, – heisst es in künstlerischen Bewertung der Jury des Géza-Anda-Wettbewerbs, den Sergey Koudriakov 2006 gewann.

 

Koudriakov erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise bei internationalen Wettbewerben; Erste Preise gewann er 2002 beim Concours de Genève, 2004 zusammen mit dem Bratschisten Ilya Hoffman beim Gaetano Zinetti-Kammermusikwettbewerb von Verona und im alle drei Jahre ausgetragenen Concours Géza Anda in Zürich sprach ihm die Jury 2006 auch den Mozart-Preis zu.

 

Koudriakov trat in Russland, in vielen Ländern Europas, in Japan und den USA auf. Er spielte mit namhaften Orchestern, wie dem Orchestre de la Suisse Romande, dem Tonhalle-Orchester Zürich, dem Moskauer Tschaikowsky Symphony Orchestra, dem Moskauer Symphony Orchestra unter Dirigenten wie Vladimir Fedoseyev, Philippe Entremont, Franco Trinca, Rolf Gupta, Theodor Guschlbauer und anderen.

 

Er gab Konzerte mit den Bremer Philharmonikern (Ari Rasilainen), dem Berner Symphonieorchester (Eliahu Inbal) und dem Belgrader Philharmonischen Orchester (Christian Mandeal).

 

Koudriakovs Rezital-, Orchester- und Kammermusik-Repertoire ist umfangreich und reicht von der barocken bis hin zur zeitgenössischen Musik. Zu hören war er im Rahmen von verschiedensten Festivals. Es sind dies z.B.: das Festival de Radio France in Montpellier, Orpheum-Musikfesttage in Zürich, Lago Maggiore (Italien), Ruhr-Klavierfestival, Osterfestival Moskau, Moskauer Herbst, Lucerne Festival, Sommerfestival von Cesky Krumlov, Festival von Montreux, Festival Nomus in Novi Sad.

 

Beim Label Pan Classic erschien 2003 eine CD mit Werken von Mozart, Brahms und Strawinsky. 2007 erschien eine CD bei Audite mit Schubert-Werken.

 

Medien

Kein Medium gefunden.

Gruppen

Der Benutzer ist noch kein Mitglied einer Gruppe.

Favoriten

Der User hat keine Favoriten.

News & Termine

Keine Blog-Einträge gefunden.